Klassiker Sonnenbrillen

Sonnenbrillen sind auch in diesem Sommer für das perfekte Out-fit unerlässlich. Nun passt nicht jede Sonnenbrille zu jedem Typ Mann. Wer sich auf ein klassisches Design verlassen möchte, dass seinen Typ perfekt unterstreicht, wird unter den folgenden Modellen sicher sein Pendant finden.

In der Hitliste der Anbieter ganz oben steht in diesem Jahr der Brillenspezialist Ray-Ban. Mit der RB2140 wurde bereit 1952 ein Sonnenbrillenmodell designed, dass bis heute als Dauerbrenner gilt. Wer für Cool wie die „Blues Brothers“ im gleichnamigen Film, in dem dieses Model Furore machte, gehalten werden will, für den ist diese Sonnenbrille natürlich in klassischem Schwarz ein absolutes Muss. Allerdings gibt es mittlerweile auch Modelle in den knalligsten Trendfarben, die Highlights ins schlichte Sommer-Out-Fit bringen.

Eher lässig kommt der nächste Anwärter auf den Nasenplatz daher. Die sogenannten Pilotensonnenbrillen, die es sowohl vom Experten Ray-Ban als auch von anderen Herstellern wie Armani, Valentino, Ford, Lauren und vielen mehr gibt Die Fliegerbrillen zeichnen sich durch ihre feinen Bügel aus, die sie sehr dezent erscheinen lassen. Vom Anzug bis zur Jeans passen alle aktuellen Sommer-Out-Fits dazu. Wer also einmal Tom Cruise nacheifern möchte, ist mit der einfachen Tropfenform dieser Modelle gut bedient.

Eine Kultmarke aus den 80er sorgt auch in diesem Sommer für Extravaganz auf dem Sonnenbrillenmarkt. Das liebevoll „Cazzy“ genannte Model 607 aus dem Hause Cazal ist besonders in der Hip-Hop-Szene unerlässlich. Ebenso wie ein Vintage-Out-Fit ohne diese Sonnenbrillen nicht komplett wäre. Allerdings sollte Mann sich mit anderen extravaganten Accessoires zurückhalten, denn die Cazal 607 verlangt Exclusivität. Modebegeisterte Männer, die einen großen Auftritt beim Come Back der 80er inszenieren wollen, benötigen eine Vintage-Fassung mit Stil. Schwarz-gelb geflecktes Acetat, doppelter Steg und braun abgestufte Gläser – die Black Tie Serie, ein Design aus dem Hause Dior, dass einfach nur begeistert, kommt hier genau richtig.

Für die robusteren Herren der Schöpfung muss es natürlich auch eine widerstandsfähige Sonnenbrille sein. Wenn Sport und Flugzeughersteller eine Liason eingehen, dann kommt dabei eine robustes Kind wie die Carrera Boeing 5701 heraus. Strapazierfähig und bruchfest sind zwei Adjektive, die für diese Sonnenbrillen stehen. Vor allem Männern mit schmalem Gesicht steht die XL-Tropfenform gut zu Gesicht. Allerdings gibt es dieses Model nur in einer limitierten Anzahl und darüber sollte man sich bei diesen Vintage-Brillen vor dem Kauf klar sein.